Über uns

Was macht der BVEH?

Als Bundesverband der Entrümpler und Haushaltsauflöser hat sich der BVEH darauf fokussiert, einen einheitlichen, qualitativ nachhaltig ökologischen Ansatz für die Branche  zu schaffen. Durch eine höhere Transparenz dieses Berufszweiges soll es für Kunden einfacher werden, die angebotenen Leistungen zu überblicken und sich auf diese Weise für eine professionelle Lösung zu entscheiden.

Auch der stetige Konkurrenzkampf zwischen den Bewerbern lässt sich auf dieser Grundlage eindämmen, sodass die Qualität des Angebots rund um die Entrümpelungen & Haushaltsauflösungen jederzeit konstant auf einem hohen Niveau bleibt.

Mehr Kunden im professionellen Bereich der Entrümpelungen & Haushaltsauflösungen

Unser Ziel ist es daher, die vielen Mitglieder der BVEH zu entlasten und mehr Kunden von der professionellen Arbeit im Bereich der Entrümplungen und Haushaltsauflösungen zu überzeugen. Dazu ist es zunächst einmal wichtig, auf das vorhandene Angebot hinzuweisen und den Kunden dabei zu helfen, diese Dienstleistungen zu verstehen. Mit Apps und digitalen Grundlagen wird aus diesem Grund daran gearbeitet, die entsprechenden Strukturen bekannter zu machen und vollkommen neue Zielgruppen durch ein deutschlandweites Marketing zu erreichen.

 

 

Mehr Modernität in der Verwaltung

Das Schaffen klarer Rahmenbedingungen wird in dieser Hinsicht auch mit modernen Strukturen verbunden, weshalb sich der BVEH für eine Integration passender Tools und Apps einsetzt. So werden auch die Serviceleistungen der unterschiedlichen Anbieter immer nachvollziehbarer, sodass sich die passenden Angebote über Apps oder entsprechende Tool abrufen und weiterverarbeiten lassen. Durch eine gute Verknüpfung mit den eigenen Kunden gelingt es auf dieser Grundlage, den eigenen Service schneller und direkter zu vermarkten, wodurch sowohl Anbieter als auch Kunde geholfen wird.

Keine Verwaltungshürden

Um den Bereich der Entrümplung & Haushaltsauflösung professioneller und moderner zu gestalten, hat sich daher der BVEH gegründet. Neue Mitglieder sind selbstverständlich willkommen, um den Betrieb und die Strukturen weiter zu vergrößern und immer mehr Dienstleister zu versammeln. Interne Absprachen und Verbesserungen scheitern somit nicht mehr an kommunikativen Hürden, sondern werden problemlos umsetzbar. Für gute Strukturen und moderne Ansätze ist der Bundesverband für Entrümpler und Haushaltsauflöser daher genau die richtige Anlaufstelle.

Ideal für Kunden und Anbieter

Durch die Schaffung einheitlicher Leistungen ist es auch für die Anbieter problemlos möglich, sich auf eine gute Angebotsqualität zu fokussieren. So können auch die Konzepte der bereits vorhandenen Dienstleister besser miteinander verglichen werden, um jederzeit nach modernsten Standards zu arbeiten. Diese kommen dann wiederum den Kunden zu Gute, die auf der Suche nach einer richtigen und ganzheitlichen Lösung für die Haushaltsauflösung sind. Mithilfe des BVEH sind derartige Aufgaben zukünftig einheitlich organisiert und ermöglichen eine klare Struktur.

Verbesserung vorhandener Strukturen

Mit mehr Digitalisierung und innovativen Ansätzen rund um die angebotenen Haushaltsauflösungen lassen sich viele neue Kunden überzeugen. Durch die Nutzung von Qualitätskriterien, Apps und Tools wirken wir direkt im Bundesverband den Dumping-Preisen entgegen, sodass Sie für gute Arbeit wieder und weiter fair bezahlt werden. Wir stehen der aktuellen Entwicklung durchaus kritisch entgegen, in der immer bessere Arbeit für weniger Geld gefordert wird, wodurch auch die Belastungen für die Mitarbeiter zunehmend größer sind.

Innovative Ansätze

Mit innovativen Ansätzen wirken wir dem Trend entschieden entgegen und sorgen dafür, dass der Kunde Ihre Leistung wieder mehr zu schätzen weiß. Daher planen wir eine konkrete Angebots-App, durch die den Mitgliedern ermöglicht wird, schnell und effektiv Angebote vor Ort digitalisiert abzugeben. Dieser wiederum muss nicht lange auf die Suche nach einem zuverlässigen und guten Partner gehen, sondern kann sich auf transparente und sichere Strukturen direkt in der App verlassen. So steht für beide Seiten ein moderner und positiver Service zur Verfügung.

Schluß mit Billig Angeboten und illegaler Müllentsorgung

Spott-Preise und Billig-Angebote, illegale Müllentsorgung  haben keine Zukunft, sodass Sie sich auf eine gute Arbeit verlassen können. Umso mehr Mitglieder wir rund um unseren Service versammeln können, desto wirkungsvoller sind auch die von uns getroffenen Maßnahmen. Wenn auch Sie daher in Zukunft auf einen erbarmungslosen Preiskampf verzichten möchten und für Ihre Arbeit eine faire Bezahlung fordern, sind wir genau der richtige Ansprechpartner für Sie. Durch regelmäßige Diskussionen und Weiterbildungen planen wir regelmäßig unsere neuen Entscheidungen, um für eine gute Zukunft im Bereich der professionellen und fairen Entrümpelungen zu sorgen.

Kooperationen und Unterstützer

Die Gründungsmitglieder des Bundesverbandes bestehen aus Unternehmern, die bereits viele Jahre Erfahrung in der Branche sammeln konnten und so Ihre Kompetenzen bündeln und deren Grundwerte zu vereinen.

Gründungsmitglieder

Jahre Erfahrung

%

für unsere Mitglieder

Gründungsmitglieder

Wer wir sind

Unsere vielfältige Expertise von A wie Abfall bis Z wie Zusammenarbeit macht unsere Arbeit für Sie als Mitglieder erfolgreich.

Stefano Straberg

Vorstandsvorsitzender

Stefano Straberg; geboren 1976 in Köln, verheiratet, 4 Kinder, Vorstand des BVEH, langjährige Erfahrung als Führungskraft in der Food und Marketingbranche, Gründer und Inhaber der Firma Rheinduett, Gründer und Gesellschafter der Expertiere GmbH, Initiator zur Gründung des BVEH

Frank Reuter

Vorstand

Frank Reuter; geboren 1965 in Köln, Geschäftsführer und Inhaber Kölner Hausmeisterdienst Frank Reuter GmbH & Co KG, seit 26 Jahren auf dem Gebiet Entrümpelungen tätig, Mitarbeiterstand zurzeit 26 Vollzeit Kräfte, Unternehmenssitz Köln, Beschäftigungsfeld Großraum Köln.

Lisa Straberg

Vorstand

Lisa Straberg, geboren 1991 in Köln, verheiratet, 2011 Abschluss Studium Communications Managerin, 2015 Abschluss Kauffrau für Marketingkommunikation bis 2016 Leitung Backoffice für CityCards in Kölner Werbeagentur, seit 2016 Gründerin und Geschäftsführerin der Firma Rheinduett

Bernd Verkerk

Gründungsmitglied

Bernd Verkerk; geboren 1961 in Köln, verheiratet, 2 Kinder, Gründung der Möbelspediton ABC Umzüge Verkerk 1984; heute 21 Mitarbeiter am Standort Köln-Porz mit einer Lagerfläche von 2ooo qm; hoher Anteil an Seniorenumzügen mit entsprechenden Entsorgungsleistungen

Rene Schmücking

Gründungsmitglied 

Rene Schmücking; geboren 1974 in Köln, verheiratet, 3 Kinder, Geschäftsführer und Gründer der Expertiere GmbH; heute 5 Mitarbeiter am Standort Köln – Schwerpunkte: Marketing für Entrümpler & Haushaltsauflöser , Entrümpelung, Haushaltsauflösung & Tatortreinigung, staatlich geprüfter Desinfektor & zertifizierter Tatortreiniger

Andre Ludwig

Gründungsmitglied

Andre Ludwig, geb. 1978 in Düsseldorf, Gründer und Inhaber der Firma LandinSicht in Düsseldorf,  6 Mitarbeitern Schwerpunkt auf Entrümpelungen und Umzügen, Einzugsgebiet Großraum Düsseldorf

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Fordern Sie hier Ihre unverbindlichen Anmeldeunterlagen an

9 + 5 =